Gemeinsam für und mit Menschen
mit psychischen Beeinträchtigungen.




Partizipation, Teilhabe und gesellschaftliche Akzeptanz

Der VSP ist ein 1978 gegründeter, politisch und konfessionell neutraler, gemeinnütziger Verein, der sich für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen einsetzt. Die Ziele der Arbeit des VSP sind die Partizipation und Teilhabe von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen an der Gesellschaft, ihre gesellschaftliche Akzeptanz, ihre soziale Sicherheit und ihr persönliches Wohlbefinden.

Eine Kultur der Menschlichkeit, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung, Achtsamkeit und Respekt sowie niederlagsloser Konfliktbewältigung, bildet die Grundlage zur Erreichung dieser Ziele.

Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Tagesstruktur

Der VSP ist ein Kompetenzzentrum in der Region Basel für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Im VSP werden unterschiedlichste Leistungen für über 300 Menschen in den Bereichen Wohnen, Arbeit und Tagesstruktur angeboten. Das Ineinandergreifen von hoher Fachkompetenz und einer häufig unkonventionellen und kreativen Vorgehensweise zeichnet die Leistung der VSP-Mitarbeitenden aus.

Individuell und bedarfsgerecht

Die VSP-Angebote sind in einem trägerinternen Verbund organisiert. Die vielfältige Angebotskette – mit gegenseitiger Durchlässigkeit – ermöglicht individuelle, bedarfsgerechte Lösungen für die Nutzerinnen und Nutzer der unterschiedlichen Leistungen. Der Verbund gliedert sich in den VSP-Wohnverbund oberes Baselbiet (OBB), den VSP-Wohnverbund unteres Baselbiet (UBB) und den VSP-Arbeitsverbund.

Im Kanton Basel-Landschaft ist der VSP der grösste Anbieter von Wohnplätzen für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung.

Die Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt

Der VSP ist vom Kanton anerkannt und verfügt über Leistungsvereinbarungen mit der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Basel-Landschaft, vertreten durch das Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote (AKJB), sowie dem Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt.