Der VSP-Wohnverbund oberes Baselbiet.






Das Angebot

Im Zentrum des VSP-Wohnverbunds oberes Baselbiet steht das Sophie Blocher Haus in Frenkendorf. Hier wird rund um die Uhr Begleitung in einem stationären Rahmen angeboten.

In den Wohnexternaten I und II des oberen Baselbiets unterstützen die Teams die Nutzenden nach ihren individuellen Bedürfnissen, in ihren eigenen Wohnungen.

Zum VSP-Verbund OBB gehört zudem die Kunstwerkstatt artSoph mit ihren tagesstrukturierenden Angeboten. 

Tagesstruktur

Die Kunstwerkstatt artSoph, regelmässige Freizeitangebote und ein Beschäftigungsprogramm sind für die Bewohnerinnen und Bewohner im Sophie Blocher Haus Teil des Angebots. 

Das Tagesstrukturangebot des VSP-Verbunds OBB steht auch externen Nutzerinnen und Nutzern zur Verfügung.

Finanzierung

Der Aufenthalt wird durch die IV-Rente, mittels Ergänzungsleistungen und zum Teil mittels Kantonsbeiträgen finanziert. Für Personen ohne IV-Rente muss die Kostengutsprache mit einem anderen Kostenträger geregelt werden.

Die tagesstrukturierenden Angebote der Kunstwerkstatt artSoph sind für Bewohnerinnen und Bewohner der VSP-Wohnhäuser im Pensionspreis integriert.

Alfred Kaiser

Verbundsleiter a.i.
061 500 60 61
a.kaiser@vsp-bl.ch