290

Wohngruppen Baselstrasse & Schlatthof

Wohnen in einer Wohngruppe

Unser Angebot

Die Wohngruppe Baselstrasse in Muttenz bildet zusammen mit der Wohngruppe Schlatthof in Aesch den Standort «Wohnen Baselstrasse & Schlatthof». Dieser ist Teil des VSP-Verbunds Wohnen. 

  • Wohngruppe Baselstrasse, Muttenz
    Das Haus an der Baselstrasse 14 in Muttenz bietet 7 Dauerwohnplätze in Einzelzimmern. Das Gebäude ist nicht rollstuhlgängig. Die Betreuung ist durch eine 24-Stunden-Präsenz (Pikett) gewährleistet. Die Wohngruppe Baselstrasse liegt zentral im Dorfkern von Muttenz und ist gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden (Tram Nr. 14, Bus Nr. 60).

  • Wohngruppe Schlatthof, Aesch
    Die Wohngruppe Schlatthof befindet sich in erhöhter, sonniger Lage auf dem Gelände des Gutshofes Schlatthof in Aesch. Zum Schlatthof führt ein Fussmarsch von rund 20 Minuten ab der Haltestelle «Aesch, Arlesheimerstrasse» der Tramlinie Nr. 11. Die Liegenschaft bietet 6 Dauerwohnplätze in Einzelzimmern und ist nicht rollstuhlgängig. Die Betreuung ist durch eine 24-Stunden-Präsenz (Pikett) gewährleistet.

Für wen?

Wir begleiten erwachsene Frauen und Männer mit einer psychischen Erkrankung oder Behinderung mit mittlerem agogischem und psychiatrischem Begleitbedarf.

Nicht begleitet werden Menschen mit Beeinträchtigungen, die eine konstante Begleitung in einer medizinischen oder psychiatrischen Einrichtung erfordern. Personen mit starker gesundheitlicher Instabilität oder besonderen Verhaltensweisen können dann nicht aufgenommen oder weiter begleitet werden, wenn diese in den Angeboten nicht aufgefangen werden können und/oder sie die Lebensqualität der sozialen Gemeinschaft stark negativ beeinflussen.

Das ist uns wichtig

Wir leben eine ressourcenorientierte, individuelle Begleitung von Menschen mit schon länger andauernder psychischer Krankheit oder Behinderung. Hilfestellung und Begleitung bei der Alltagsbewältigung im Wohnbereich gehören dazu. In herausfordernden Lebenssituationen sind wir ein verlässlicher Partner und erarbeiten gemeinsam mit den begleiteten Personen Lösungsansätze.

Das Angebot zeichnet sich durch Kontinuität im Beziehungsaufbau, durch Professionalität, aber auch durch Menschlichkeit aus. Unsere interdisziplinären Teams, mit vielfältigen Kompetenzen unter anderem aus den Bereichen Soziale Arbeit, Betreuung (FaBe) und Agogik, haben regelmässige Supervisionen und können von einer vorbildlichen Aus- und Weiterbildungskultur profitieren. Weiter steht in besonders herausfordernden Situationen eine interne Fach- und Fallberatung zur Verfügung. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit externen Fachpersonen und -stellen sowie den Angehörigen hat einen hohen Stellenwert. Der Grundsatz der freien Wahl des ärztlichen und therapeutischen Fachpersonals wird respektiert.

Ihre Ansprechpartnerin vor Ort:

Portrait Melanie Nyfeler

Melanie Nyfeler

Standortleiterin
Wohngruppen
Baselstrasse & Schlatthof
m.nyfeler@vsp-bl.ch

Ihr Kontakt bei Fragen rund um das Angebot «Wohnen» des Vereins für Sozialpsychiatrie BL.