Aussenansicht Rütihus in Frenkendorf

Ein Zuhause...

...für suchterkrankte Menschen.

Unser Angebot

Das abstinenzorientierte Angebot des Wohnhauses Rütihus bietet betreutes, begleitetes und aktivierendes Wohnen und Unterstützung in der Alltagsbewältigung. Das Zusammenleben in der Gemeinschaft ermöglicht die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Das Betreuungsteam setzt sich aus Fachkräften der Sozialen Arbeit sowie aus therapeutischen Mitarbeitenden zusammen.

Wer findet im Rütihus ein Zuhause?

Das Angebot des Bereichs Wohnhaus im Rütihus richtet sich an erwachsene Frauen und Männer, die wegen Suchtproblemen und/oder psychiatrischen Diagnosen vorübergehend oder längerfristig auf Begleitung angewiesen sind. Die Bereitschaft zur Abstinenz von Alkohol und anderen Drogen setzen wir voraus.

Das ist uns wichtig

Schwierige Lebenssituationen gehören zum Leben und sind kein Grund für sozialen Rückzug. Das Zusammenleben in der Gemeinschaft verstehen wir als bereicherndes Erfahrungsfeld für die persönliche Entwicklung. Wir pflegen ein Klima des gegenseitigen Respekts und der Achtung vor dem Gegenüber.

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Verena Leuenberger

Co-Standortleiterin
Bereich Wohnhaus
061 500 60 70
v.leuenberger@vsp-bl.ch

Bernd Beutel

Co-Standortleiter
Bereich Krisenintervention & stationäre Suchttherapie
061 500 60 70
b.beutel@vsp-bl.ch

Ihr Kontakt bei Fragen rund um das Angebot «Wohnen» des Vereins für Sozialpsychiatrie BL.